Unsere Empfehlung

Guatemala Lampocoy

Der rassige und volle Arabica duftet nach Kakao und warmer Erde. Typisches Kennzeichen sind sein großer Körper, die feine, späte Säure und intensive Noten von Schokolade, Karamell und Pekannuss. Der Kaffee wird biologisch-organisch angebaut und direkt gehandelt. Weiter..

Transparent pixel

Unser Standort

Der Standort des heutigen Rösterei-Cafés „KaffeeMühle“ war schon lange zuvor Ort des Handwerks. Im Jahre 1909 wurde hier von Wilhelm Palms die erste elektrische Getreidemühle im Rhein-Kreis-Neuss eröffnet. Bis Anfang 1970 wurde hier Getreide der umliegenden Bauern zu Mehl verarbeitet. Anfang der 80er Jahre wurde die Mühle nach einem Sturm abgerissen, wobei der historische Gewölbekeller bis heute erhalten blieb. Das heutige Gebäude wurde einige Jahre danach errichtet. 

Öffnungszeiten

Unser Röstereiverkauf ist geöffnet:

Donnerstag  15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag         15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag      10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

In der Zeit vom 26.05.2024 bis
einschließlich 08.06.2024 bleibt
unsere Kaffeerösterei geschlossen.


 

Geschichte des Kaffee

Geschichte des Kaffee

Anbaugebiete

Kaffeepflanzen

Kaffee rösten